AGs

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe interessierte Eltern,

Wir freuen uns sehr, in diesem Heft (siehe Link unten) die Angebote für das 1.Schulhalbjahr 2016/2017 vorstellen zu können. Im Rahmen der Projekte „Familienfreundliche Schule“ und „Ganztagsschule nach Maß“ haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Wir hoffen, dass wir Euren und Ihren Geschmack wiedergetroffen haben. Wenn Du Dich für dieses Schulhalbjahr anmelden willst, dann stöbere auf den nächsten Seiten und suche Dir ein tolles Angebot aus.

Wie meldest Du Dich an?

Schreibe Deine Wunsch-AGs auf das Anmeldeformular (am Endedes Heftes). Lass das Anmeldeformular von Deinen Eltern unterschreiben und gib es im Büro bei der Schulsozialarbeit/Ganztagskoordination oder im Sekretariat ab. Gib bitte einen alternativen Wunsch bei der AG-Auswahl an. Im Feld „2. Wahl“, auf dem Anmeldeformular, kannst Du diesen Wunsch eintragen. Haben sich trotzdem zu viele SchülerInnen für eine AG angemeldet, dann entscheidet das Los. In welches Angebot Du eingeteilt bist, kannst Du den Listen entnehmen, die rechtzeitig vor Beginn der Angebote, in der Mensa aushängen. Benötigst Du weitere Anmeldungen, bekommst Du diese im Sekretariat, im Büro der Schulsozialarbeit/ Ganztagskoordinationund in der Mensa. Falls Du nicht in eine AG kommen solltest, werden auch Deine Eltern darüber telefonisch informiert.

Spielregeln

AGs sollen allen Spaß machen, wenn Du störst, darf Dich die AG-Leitungvon der AG ausschließen und Deine Eltern informieren. Die Anmeldung ist verbindlich bis zum Ende des Halbjahres. Du oder Deine Eltern sagen im Büro der Schulsozialarbeit / Ganztagskoordination Bescheid, wenn Du mal an einem Termin nicht kommen kannst.